Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
header
Sonderausgabe /
Weihnachten 2021


"Feuchtwanger Marktplatz im Weihnachtskleid",© Christoph Bender


GEDANKEN ZU WEIHNACHTEN

UNVERZICHTBAR …

…sind regionale Wirtschaftskreisläufe als Bausteine im Kampf gegen den Klimawandel. Wirksam werden diese aber nur, wenn es gelingt, die bäuerlichen Erzeugerinnen und Erzeuger, das (Lebensmittel)Handwerk und die wohnortnahen Vertriebsstrukturen regionaler Produkte zu erhalten und auszubauen. 

UNVERZICHTBAR…

…sind resiliente Regionen und eine krisenfeste Daseinsvorsorge vor dem Hintergrund fundamentaler Umweltkatastrophen, vermehrt totalitärer, unberechenbarer Staaten und weltweiter, unsicherer gewordener Transportwege.

UNVERZICHTBAR...

...ist daher unsere Forderung nach einem „Bundesprogramm Regionale Wertschöpfung“ mit dem Ziel der Entwicklung von Nahversorgerregionen, eingebettet in gesunde Stadt-Land-Beziehungen und nach einer schrittweisen Regionalisierung in der Ernährungswirtschaft.

UNVERZICHTBAR...

...ist es deshalb für uns als Bundesverband, diese Ziele auch im neuen Jahr im Schulterschluss mit einem starken, kompetenten und breit aufgestellten Netzwerk unter dem Dach der Regionalbewegung zu verfolgen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und all Ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen gelungenen Start in ein gemeinsam regionalbewegtes Jahr 2022!


Ihr Heiner Sindel

1. Vorsitzender Bundesverband der Regionalbewegung e.V.

NACH EINEM REGIONALBEWEGTEN JAHR...

© Simon Malik/Bundesverband der Regionalbewegung


... in dem wir nach einem Jahr Pause endlich wieder unser Netzwerk treffen durften,

... in dem wir in all unseren großen und kleinen Projekten dem Ziel einer Regionalisierung in der Ernährungswirtschaft etwas näher gekommen sind, 

... gehen wir gespannt und motiviert in ein neues Jahr...

... und bedanken uns bei unserem gesamten Netzwerk für die tolle, konstruktive und inspirierende Zusammenarbeit.



Ihnen allen Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2022 wünscht 

der Regionalbewegungs Vorstand (1. Reihe)

mit dem gesamten

Team der Regionalbewegung (2. Reihe)


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
Ilonka Sindel
Hindenburgstraße 11
91555 Feuchtwangen
Deutschland


sindel@regionalbewegung.de